Der Erklärvideo.de Color-Stil

erklaervideo color stil flat design poster erklaervideo color stil flat design

Flat Design

In den letzten zwei Jahren kommt man in puncto Design an einem Trend nicht mehr vorbei: Flat! Das zweidimensionale Allroundtalent verbannt Schatten, Verläufe und Tiefen und überzeugt mit modernem Minimalismus. Dabei kennt das Flat Design, trotz der cleanen Flächen, bei Farbe keine Grenzen und catcht damit die Aufmerksamkeit der User. Perfekte Kombination und perfekte Voraussetzung also für einen innovativen Erklärvideostil, der Informationen visuell ansprechend vermitteln soll.

Flat Design bei Erklärvideo.de

Der Color Stil von Erklärvideo.de wurde eigens für Erklärvideo-Produktionen entwickelt und hat sich auf Video-Kommunikation spezialisiert. Zentrales Merkmal ist dabei die simple Struktur der einzelnen Designkomponenten: Charaktere, Icons, Stages und Schrift, die dem Rezipienten nur wenig Freiraum zur Interpretation lassen und die Informationsvermittlung dadurch vereinfachen. Die Guidelines zur Erstellung der einzelnen Bildelemente wurden ausführlich ausgearbeitet, sodass der Stil simpel in der Konzeption, doch wirkungsvoll in der Umsetzung ist.

Die Datenbank

Damit wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Illustrationen anbieten können, haben unsere Illustratoren alle Bildelemente in eine eigens für Erklärvideo.de entworfenen Datenbank abgelegt. Diese wird stetig erweitert, wodurch es vermutlich kaum eine Situation oder einen Sachverhalt gibt, den wir nicht abbilden können. Und das war auch das Ziel der Stilentwicklung: Variation! Ausnahmen dafür sind individuelle Produkte oder Logos. Doch auch diese Kundenwünsche können wir umsetzen, indem Sie uns einfach entsprechende Referenzbilder zusenden. Unsere Illustratoren zeichnen daraufhin individuelle Bildelemente detailgenau im Color Stil nach, die Sie mit einem Klick in Ihr Erklärvideo-Konzept einfügen können. Doch schauen wir uns zunächst die Datenbank genauer an.

Die Charaktere

Die Charaktere des Color Stils wurden entsprechend eines einzigen Basistemplates entworfen. Unabhängig davon, ob Erwachsener, Kind, Senior oder Neugeborenes – es wird immer das gleiche Template verwendet. Dadurch können die Charaktere je nach Bedarf schnell und qualitativ hochwertig verändert und den Wünschen unserer Kunden angepasst werden. Je nach Charakter können Haar- und Hautfarbe, Kleidung und Gesichtsausdrücke variieren. Zudem gibt es eine Auswahl an Charakteren, die an Berufe und Freizeitbeschäftigungen angepasst sind, sowie verschiedene Gestiken und Bewegungen. Dies garantiert ein stimmiges Videoergebnis, und zusätzlich können die Charaktere einheitlich und fehlerfrei in der Datenbank gesammelt werden.

 

Die Icons

Eine zentrale Rolle beim Color Stil spielen besonders die Icons. Da die Erklärvideos auf schlagwortbasierten Konzepten aufgebaut sind, visualisieren die Icons die relevanten Schlüsselwörter und unterstützen die Bedeutung des Sprechertextes. Bei den Icons wird bei Erklärvideo.de zwischen 540px und 270px großen Icons unterschieden. Dabei bilden die größeren Icons komplexere Zusammenhänge und Gegenstände ab und sind detailgenauer illustriert. Die kleinen und gebräuchlicheren Icons wie Sterne oder Herzen sind dezenter gestaltet. So wirkt das Bild nicht zu überladen und es kann eine effektive Bildkomposition entstehen.

Stages

Auch bei den Hintergründen, den sogenannten Stages, haben unsere Illustratoren auf eine minimalistische und dezente Linienführung geachtet. Sie sind in hellen Farben gehalten und geben dem Bild eine symbolische Tiefe. Dabei gilt: Weniger ist mehr! Genau wie bei unserem Whiteboard Stil gibt es auch hier eine Auswahl an verschiedenen Hintergründen. Aus denen können Sie pro Szene jeweils eine Stage wählen und das Bild auf dieser Basis aufbauen. Die Hintergründe variieren zwischen verschiedenen Landschaften, Gebäuden und Inneneinrichtungen.

Die Schrift

Zusätzlich zu den Bildelementen ist es im Color Stil möglich, Schrifteinblendungen zu wählen. Die Schrift wurde eigens für den Stil entwickelt und ist eine serifenfreie, in schwarz gehaltene Schrift. Anders als beim Whiteboard Stil ist es beim Color Stil jedoch auch möglich, bei der Schrift mit verschiedenen Farbvariationen zu arbeiten. Allgemein kann man zwischen einer größeren und einer kleineren Schriftgröße wählen. Die große Schrift empfehlen wir ausschließlich in Kombination mit einem Charakter, oder ganz ohne ein Element zu verwenden, wenn das Hauptmerkmal auf der Schrift liegen soll. Die kleine Schrift kann problemlos mit jeglichen Elementen, egal ob Charakter oder Icon, kombiniert werden und die Bildelemente nochmals unterstützen. Durch Doppelklick auf das gewünschte Schlagwort oder durch einen Klick auf das vorgeschlagene Bildelement in der rechten Leiste neben dem Sprechertext, gelangen Sie in die Suchmaske. Klicken Sie nun auf “eigenen Text einfügen”, können Sie einen gewünschten Text eingeben, der als Objekt im fertigen Dokument zu sehen sein wird.

Das Herzstück des Color Stils ist somit die umfangreiche Datenbank mit den vorillustrierten Elementen. Denn so kann man sich selbst die passenden Illustrationen zu seinem Sprechertext (Link Storytelling) auswählen und Szene für Szene sein eigenes Video gestalten. Insgesamt entsteht dadurch ein visuell qualitativ hochwertiges Videoergebnis, das dem Zuschauer Informationen effektiv und modern vermittelt.